Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.


Reisekrankenversicherung: Auf Covid-19-Schutz achten
20.06.2021 23:32

Reisekrankenversicherung: Auf Covid-19-Schutz achten

Die Corona-Zahlen sinken, Urlaub ist endlich wieder möglich. Die Reisekrankenversicherung springt finanziell ein, wenn Sie im Ausland krank werden und medizinische Hilfe brauchen. Aktuell besonders wichtig: Der Versicherungsschutz sollte auch dann greifen, wenn Sie wenn Sie auf Reisen wegen einer Covid-19-Erkrankung behandelt werden müssen.

Eine Reisekrankenversicherung ist bei Auslandsreisen immer zu empfehlen, denn jenseits deutscher Grenzen sind Sie oft Privatpatient und müssen Arzt-, Klinik- und Medikamentenkosten im Ernstfall dann selbst zahlen. Die private Reisekrankenversicherung kommt für die medizinische Versorgung auf, falls Sie im Ausland krank werden oder einen Unfall haben, denn in vielen Ländern besteht keine Absicherung über die heimische Krankenkasse. Falls nötig übernimmt die Reisekrankenversicherung sogar den viele tausend Euro teuren Rücktransport per Ambulanzjet, der von den gesetzlichen Kassen zuhause grundsätzlich nicht erstattet wird. Leistungsstarke Reisekrankenversicherer zahlen auch Bergungs- und Rettungskosten, sorgen für die Kinderbetreuung vor Ort und für die An- und Rückreise einer nahestehenden Person. Wichtig zu wissen allerdings: Manche Reisekrankenversicherer schließen pandemiebedingte Erkrankungen aus dem Deckungsumfang aus. In diesem Fall bestünde kein privater Versicherungsschutz, falls Sie unterwegs an COVID-19 erkranken und medizinische Hilfe brauchen.

Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Reisekrankenversicherung daher unbedingt darauf, dass der Versicherer im Fall einer Corona-Erkrankung uneingeschränkt zahlt. Der Versicherungsschutz sollte auch gelten, wenn Sie in ein Land reisen, für das Covid-19-bezogene Reisewarnungen bestehen. Nicht ausgeschlossen ist zurzeit auch, dass die Heimreise wegen der Pandemiesituation am Urlaubsort vorübergehend nicht möglich ist, beispielsweise weil Flüge ausfallen. Kundenfreundliche Anbieter verlängern den Versicherungsschutz deshalb kostenfrei um bis zu 14 Tage, wenn der versicherte Zeitraum endet und Sie unverschuldet weiter am Reiseziel festsitzen. Sie suchen eine Reisekrankenversicherung, die Ihnen umfassenden Versicherungsschutz auch im Fall einer COVID-19 Erkrankung bietet? Mit uns finden Sie jetzt den richtigen Vertrag!

(Quelle: Promakler Media (FT) / Kategorie: Versicherung / Bild: veerasantinithi@pixabay)

Zurück

Ganzheitliche Finanzberatung

Worum es bei der ganzheitlichen Finanzberatung geht: Nicht um einzelne Finanzprodukte, sondern um die richtige Auswahl aus einer ganzen Produktpalette. Nicht um einzelne Fondsanlagen, sondern um ein Gesamtkonzept, das Chancen und Risiken gegeneinander abwägt. Nicht um einzelne Versicherungen, sondern um ein Versicherungs- und Vorsorgekonzept, das individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist und staatliche Zuschüsse genauso berücksichtigt wie mögliche Steuervorteile. Das alles auf der Grundlage einer detaillierten Finanzanalyse – Ausgangspunkt unserer ganzheitlichen Finanzberatung.

Kontakt

Casaconvent Immobilien & Finanzservice
Frank Schmidt
Schönhauser Str. 61
D-50968 Köln

0221 - 45 33 37 87

0221 - 45 33 37 86

Social Media

Besuchen Sie auch unser Profil in den sozialen Netzwerken